Tom Pauls dreht im Schwalbennest

 News Für eine MDR-Weihnachtssendung dreht in diesen Tagen der sächsische Kabarettist Tom Pauls in der VLW-Wohnanlage Am Schwalbennest. Seine bekannteste Figur Ilse Bähnert verirrt sich in Grünau und landet zufällig in den guten Stuben von Andreas Marks und Doris Wünsche. Und wo sie schon mal da ist, wird gleich in bester sächsischer Mundart, bei einem traditionellen Eierlikör im original Schokobecher über das Leben geplaudert. Dabei gibt es allerlei interessante Dinge zu erfahren. Also unbedingt einschalten: Am 25. Dezember 2016, ab 19:50 Uhr heißt es „Selten so gelacht – Ilse Bähnerts herrlich verrückte Weihnachten“.