Otto-Adam macht Fortschritte

 Baublog, News

Der letzte Baublog ist etwas her. Heute gibt es mal wieder einen aktuellen Beitrag von den VLW-Baustellen.

Im Riemann-Quartier sind nach der feierlichen Eröffnung im Juli alle Wohnungen vermietet. Die letzten Mitglieder ziehen im September ein. Dann werden auch die Pflaster- und Pflanzarbeiten im Innenhof abgeschlossen sein.

In der Otto-Adam-Straße geht es derweil mit dem Rohbau voran. Viele der lärmintensiven Arbeiten sind abgeschlossen, aber noch nicht alle.

Der alte Putz von den Außenwänden ist ab. Viele Abbrucharbeiten sind erledigt.

Haus 1 erhält einen Aufzug. Gerade wird der passende Schacht gemauert. Vereinzelt mussten tragende Balken erneuert und Wände eingezogen werden.

Aktuell werden die Dächer gedeckt und neue Fenster eingebaut. Wie beim Riemann Quartier kommen auch dieses Mal spezielle Holzfenster in die Häuser.

Natürlich dokumentieren wir auch dieses Projekt mit mehreren kleinen Filmen. Der erste Dreh ist abgeschlossen. In Kürze ist die erste Folge fertig.

Nachfolgend ein paar Eindrücke vom Baugeschehen: