Baubeobachter beobachtet Baufortschritt

 Baublog, News

Am 15. November 2017 war das Leipzig Fernsehen im Riemann Quartier zu Gast.

Gedreht wurde für die aktuelle Ausgabe des Baubeobachters der Woche, die noch am selben Abend im TV lief. Darüber hinaus haben wir ihn noch einmal in diesem Beitrag verlinkt.

Außerdem ging es um Aufnahmen für die nächste Folge unserer Baudokumentation, die in Kürze fertig ist.

In Sachen Baufortschrittt geht es voran. Das erste Gerüst zur Krokerstraße hin ist gefallen. Die Fassade erstrahlt im neuen Glanz und ist sehr schön geworden. Die oberen Etage hat Fensterläden erhalten. Ganz Vorbildgetreu wie in den 1920er Jahren als die Häuser gebaut wurden.

Auch der Innenausbau schreitet voran. In der Krokerstraße 11 wird es eine Musterwohnung geben. Laut Plan soll sie noch im Dezember dieses Jahres fertig sein.